What if we all would Speak One Native Language?

woerterbuch.jpeg

( EN / DE ) Often I would like to just write something to get it off my chest here on Chain, but I keep running into the point of having a problem with the language. Just earlier I read a touching text from @dreemsteem and realized I can't really reply to her as profoundly as I would like. And I also realize that the translations, which deepl.com is very helpful with, don't always express what I would like to say. Should I run comments through a translator now too? That would feel very strange though.

I know this is a dilemma many non-native English speakers face and I know just as well that I'm not the first to ask myself these questions. I've also met quite a few now who have switched completely to English and no longer write in their native language. But I think that's a pity, because the German-speaking community will never become really big?

Well, then it's better to learn English, some of you might think. But it's not that easy at my age ;-) And it already starts before writing, that you think about a topic, that some sentences or word snippets come to your mind. So at least with me it's like that, that it takes a while until the contribution is ripe to be written down. Sometimes I find out that I'm already thinking up articles in English. Not a good idea for me to create meaningful, effective sentences.

In the end, it seems to me, both the German and the English text always suffer. And that is a pity. Not to mention the enormous additional effort. It is not done with a simple copy and paste to translate a text from German into English. You have to go through the whole text again and change parts of the translation that seem strange.

Anyway, then this thought came to me, for which I don't know an answer:

What would our world be like if we all spoke the same mother tongue? Would we understand each other better? Or would it not change anything about all the misunderstandings that keep happening?

And a direct question to my English speaking readers, would be:

How many strange phrases and mistakes are actually in my postings? Do you find it strange to read such sentences?

So much for my thoughts on late Saturday night / early Sunday morning :-) Yours B.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

woerterbuch2.jpeg



DEUTSCH / GERMAN

Oft würde ich gerne einfach nur etwas schreiben, um es loszuwerden hier auf der Chain, aber ich stoße immer wieder an den Punkt, dass ich dabei ein Problem mit der Sprache gibt. Gerade vorhin habe ich einen berührenden Text von @dreemsteem gelesen und festgestellt, ich kann ihr nicht wirklich so tiefsinnig antworten, wie ich es gerne würde. Und ich merke auch, dass die Übersetzungen, bei denen deepl.com sehr hilfreich ist, nicht immer das ausdrücken, was ich gerne sagen würde. Soll ich jetzt auch noch Kommentare durch einen Übersetzer laufen lassen? Das würde sich allerdings sehr merkwürdig anfühlen.

Ich weiß, das ist ein Dilemma in dem viele nicht native Englisch sprechende Leute stecken und genauso gut weiß ich, dass ich nicht die Erste bin, die sich diese Fragen stellt. Ich habe nun auch schon etliche getroffen, die völlig auf Englisch umgestiegen sind und nicht mehr in ihrer Muttersprache schreiben. Das wiederum finde ich aber auch schade, denn so wird ja die deutschsprachige Gemeinschaft nie wirklich groß werden können?

Ja dann lern halt besser Englisch wird sich der eine oder andere jetzt vielleicht denken. Aber so einfach ist das auch nicht in meinem Alter ;-) Und es fängt ja schon vor dem Schreiben an, dass man sich Gedanken um ein Thema macht, dass einem manche Sätze oder Wortfetzen dazu einfallen. Also zumindest bei mir ist das so, dass es eine Weile dauert bis der Beitrag reif ist niedergeschrieben zu werden. Manchmal stelle ich neuerdings auch fest, dass ich mir Artikel schon auf Englisch ausdenke. Keine gute Idee für mich um gehaltvolle, wirksame Sätze zu kreieren.

Am Ende scheint mir, leidet immer beides, sowohl der deutsche als auch der englische Text. Und das ist schade. Ganz abgesehen von dem enormen Mehraufwand. Es ist nicht einfach mit einem Copy and Paste getan um einen Text vom Deutschen ins Englische zu übersetzen. Man muss ja doch nochmal den gesamten Text durchsehen und merkwürdig erscheinende Übersetzungsteile verändern.

Jedenfalls kam mir dann dieser Gedanke, auf den ich keine Antwort kenne:

Wie wäre unsere Welt, wenn wir alle dieselbe Muttersprache sprächen? Würden wir uns besser verstehen? Oder würde es nichts ändern an all den Missverständnissen, die es immer wieder gibt?

Und eine direkte Frage an meine Englisch sprechenden Leser, wäre:

Wieviele sonderbare Formulierungen und Fehler sind eigentlich in meinen Postings enthalten? Findet ihr das merkwürdig, solche Sätze zu lesen?

Soweit meine Gedanken zur späten Samstag Nacht / frühem Sonntag morgen :-) Eure B.

woerterbuch1.jpeg

all photos by @beeber



0
0
0.000
45 comments
avatar

My native language is Indonesian
When I read other language i used google translator

0
0
0.000
avatar

Hi, did you ever try www.deepl.com ? I think it gives the better translations
Thank you for stopping by :-)

0
0
0.000
avatar

I never use. Ok, i will try to use. Is it easy to use?

0
0
0.000
avatar

super easy, just try :-) I got this tip from the terminal a while ago

0
0
0.000
avatar

Eine einzige Sprache wird es glaube nie geben, denn selbst in den eibzelnen Sprachen gibt es so viele dialekte. Wie soll sich eine Sprache da durchsetzen welt weit?

Schwierig, wobei es wohl so ist, dass viele Sprachen vom Aussterben bedroht sind, also wohl an die 1000 fir es bald wohl nicht mehr geben wird.

Und leider nein, selbst dann würden die Menschen sich nicht verstehen, es ist bis auf selten kein Sprachproblem, sondern der Mensch selber ist das Problem.

!BEER und !LUV und !LOL

0
0
0.000
avatar

Ja da magst du recht haben, ich habe ja auch innerhalb des deutschen Sprachraums schon oft Probleme gehabt mich verständlich zu machen ;-) aber man darf nicht aufhören an das Gute im Menschen zu glauben !LUV !LOL

0
0
0.000
avatar

As far as this text goes, your English reads fine. Usually, I read German, because that's the language I need improvement in, after so many years in Germany still. Your English writing is a damn sight better than my German! So don't worry, you will never fully grasp a foreign language, and neither will anyone else. This privilege is reserved to young children and perhaps people with a talent for languages.

I can only recommend to you to read as much as you can in English. Literature, popular and classic, as many books and magazine articles as your time allows. It will also help to watch as many English language films / series / documentaries as possible, especially if you want to speak and not just write the language.

The big problem is, English is a very idiomatic language, and idioms vary depending on the world region the speaker is from: U.S.A., Australia, U.K., Carribean, etc., etc.... You can't translate idioms properly, you can only try to grasp when to use which one. That's why you feel you can't express yourself fully: because you don't know the proper idiom in English, or a German idiom doesn't translate in a meaningful way; and dictionaries / Deepl are very little help here.

Example:

"When it rains it pours!" (American)
Deepl: "Wenn es regnet, schuettet es!" (ziemlicher Unsinn)
Richtig: "Ein Unglueck kommt selten allein!"
Alternative: "Misery loves company!"

You have to know both idioms in both languages to get a good translation. Now add your local German dialect to that mix. Here in Saarland they say very drastically "Der Teufel schei..t immer auf einen Haufen!" which is a much stronger sentiment than the High German expression. Being a military brat, I would express that perhaps as "a regular clusterf.ck" - good luck running that trough Deepl...

I did a quick google on idioms for you, and this page is very helpful:
https://7esl.com/american-idioms/

Some comes down to sheer talent, though. My hubby, native German, speaks better English than I, after only 15 years in the U.S. - and not just American English, but also British. He soaks up stuff like a sponge and retains it. (He's also a reader.) Often I ask him "How do you spell that?" and he routinely has to translate British English (e.g. Cockney) into American for me, when we watch TV shows from the U.K.. I don't understand a word of what these Limeys are talking about :)

His grasp of language is a talent. I don't have it, so I'm not gonna worry about it. Neither should you. All you can do, is all you can do, and all you can do is enough.

Cheers - Caroline

0
0
0.000
avatar

Hallo liebe Caroline, danke für die ausführliche Antwort, das mit dem Lesen ist eine gute Idee. Ich stelle nämlich immer wieder fest, so wie bei deinem Kommentar gerade, dass ich Probleme habe lange englische Texte zu lesen. Und das ist doch schon einmal ein schöner Anhaltspunkt, an dem ich ansetzen, üben und lernen kann.
Ich hatte halt in der Schule hauptsächlich Französisch, das Englisch kam erst viel später und nicht so viele Jahre, vielleicht hängt es auch damit zusammen.
Ah die Idioms Seite ist gut, haha die ersten die ich gesehen habe kenne ich überhaupt noch nicht.
Ganz lieben Gruß :-) die B

0
0
0.000
avatar

das Englisch kam erst viel später

Genau damit haengt das zusammen. Bei kleine Kinder ist das Sprachzentrum im Gehirn weit offen fuer alles aber dann nach einige Jahre fest verdratet und das lernen wird immer schwerer. Ich habe als kleine Kind ein paar Jahre in Libya gelebt und kann mich heut noch an arabische Sprachfetzen von damals erinnern.

Fuer Deutsch habe ich nie eine formale Education gehabt sondern nur aufgeschnappt. Ich mache da viele Fehler; mehr bei schreiben aber sprechen geht viel leichter. Mein Mann zieht mich immer damit auf weil ich frueher "die voegel quietschen" anstatt "voegel zwitchern" gesagt habe. Ich sollt auch mehr lesen aber ich bin zu faul ehrlich gesagt. Also: "Do as I say, not as I do!"

Liebe Gruesse zurueck - Caroline

0
0
0.000
avatar

Eine gemeinsame Sprache für alle ist eine sehr progressive Idee die das nationale Denken grosser Teile der Menschheit überwinden müsste. Vielleicht gibt es das tatsächlich irgendwann, aus heutiger Sicht ist es sicher sehr utopisch, aber eine Utopie die enormes Potential hat meiner Meinung.
Besonders in gesellschaftlichen Schichten die nichts oder wenig mit fremden Sprachen und Kulturen zu tun haben würde es vererbte Vorurteile nach und nach einreisen. Obwohl ich glaube das es sich bei all diesen Entwicklungen am Ende wieder um eine Zeitspanne dreht bei denen es um Generationen geht. Leider glaube ich das wir alle noch nicht einmal die Inangriffnahme solcher Ideen von offiziellen Seiten erleben werden.
Aber, man muss zu jedem Zeitpunkt darüber reden! und schreiben, irgendwann wird es doch etwas :)
!LUV !WINE !BEER

0
0
0.000
avatar

Ja leider gibt es meiner Meinung nach ohnehin viel zu wenige echt progressive Ideen, wie eine andere Gesellschaft aussehen könnte. Ich dachte ja Hive wäre es, als ich herkam. In gewisser weise ist es das auch, allerdings haben wir auch hier wieder das System, dass einige wenige bestimmen wo es lang geht.
AAAAber :-) besser als nix hier und es bleibt zu hoffen, dass es sich gut weiter entwickelt.
Vielleicht sollten wir uns wieder auf Zeichensprache einigen ;-) oder mehr über Frequenzen und Gefühle kommunizieren ;-) !LOV !LOL

0
0
0.000
avatar
(Edited)

hmmm, not sure wie zu antwortä... 😁

btw. wenn der text richtig toll sein soll, dann mach ich den translator swing... i fang a mit deutsch - english / dann den übersetzten englisch text zurück ins deutsch... eventuelle anpassungen damit das wirklich auf den punkt kommt. meistens der fall und so weiter und so fort, bis i zufrieden bin.
viel glück, bonne chance, good luck... :smirk:

0
0
0.000
avatar

Oh I love this Mischmasch aus zwei Sprachen. And as I see, je peux aussi parler un tout petit peux francais avec toi :-)
Haha, ja das ist mir auch schon aufgefallen ... schreibe in deutsch ... gehe in die englische Übersetzung fällt mir noch etwas anderes ein, also auch wieder zurück in die deutsche ;-) allerdings scheint mir es kommt mehr Chaos dabei heraus wenn ich das mache. Vielleicht muss ich auch einfach noch mehr üben :-)

0
0
0.000
avatar
(Edited)

This is an interesting idea. Everybody brings something new and different from their background and I wonder if we'd have the same diversity as we have now. Most people don't understand each other even if they are speaking the same language 😀

As for your writings I haven't noticed anything out of the ordinary, they're easy to read.

I never really noticed but I often talk in idioms like this

"Call the shots" - Someone who is in charge

These are often confusing to non-English speakers and might think I'm shooting someone or something haha. These are fun because people may ask a question or make a joke. The conversation starters are usually the hard part for many.

!LUV !PIZZA

0
0
0.000
avatar

Öhm, was does it mean when someone is in charge? he is agry?

You will see, by time you and me we will create a new language !LOL and all the world will follow us.
But youre so right, many people dont understand each other and they not even try

;-) thank you for trying to understand me dear @buffalobison N

0
0
0.000
avatar

Personally, I think your use of English is incredible. Honestly, you have nothing to worry about in terms of whether you are being misunderstood 🤗This is a really pertinent article you have written as I am sure there are a lot of people who feel as you do. When I reply to comments written to me in somebody's native language (non-English), I admit to simply using a translator but I always try. I think it's admirable that you review the translated work and attempt to improve on it before publication😍

Ich persönlich finde Ihren Umgang mit Englisch unglaublich. Ehrlich gesagt, Sie müssen sich keine Sorgen machen, ob Sie missverstanden werden. Wenn ich auf Kommentare antworte, die mir in der Muttersprache von jemandem (nicht Englisch) geschrieben wurden, gebe ich zu, dass ich einfach einen Übersetzer verwende, aber ich versuche es immer. Ich finde es bewundernswert, dass Sie das übersetzte Werk überprüfen und versuchen, es vor der Veröffentlichung zu verbessern😍!PIZZA !ALIVE !LUV

0
0
0.000
avatar

Wow you speak german! ;-) thank you for your kind words dear @samsmith1971

0
0
0.000
avatar

hehe ... no...but as you clearly understood lol, I will always try to provide a translation in the language of whomever I am conversing with. You took the effort in English, why should I not reciprocate with the same courtesy? 😘

0
0
0.000
avatar

Well to me, I believe there is beauty in other native language than having same which could become uninteresting to keep reading. I think it's better when writers here too write in English and still translate them. @dreemport made me see this.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

As far as this action would bring diversity, I guess we have to understand everything by facial expression or through hands movement 😂 my mother language is Punjabi and I guess only my country fellows and indian fellows would understand haha. But my native language is urdu which is also spoke as Hindi in India and Bangladesh 😂
So English is much better for communication, I can also understand few German words which are written in English. @dreemport directed me here.

Soweit diese Aktion Vielfalt bringen würde, müssen wir wohl alles durch Mimik oder durch Handbewegungen verstehen 😂 meine Muttersprache ist Punjabi und ich schätze, dass nur meine Landsleute und indischen Mitbürger verstehen würden haha. Aber meine Muttersprache ist Urdu, das in Indien und Bangladesch auch als Hindi gesprochen wird 😂.
Also Englisch ist viel besser für die Kommunikation, ich kann auch ein paar deutsche Wörter verstehen, die auf Englisch geschrieben sind.

0
0
0.000
avatar

Hello @beeber. Wouldn't it make it a lot easier if everyone spoke the same language? But then, who gets to decide which language should be universal? If you ask me, I'd say "English". Other nationalities may think differently.

But then language, customs, ideas, traditions, personalities, and cultures are what make us unique. That way, we can share what is unknown to others.

Thanks for sharing your thoughts.

Read through @dreemport

0
0
0.000
avatar

somehow I missed this post when you tagged me in it!!!!

but thanks to @justclickindiva mentioning dreemport - i got ANOTHER tag that brought me here and now I'm able to read and see and engage! hehehehe

ok - just to try here. I know that it won't be sufficient - but I'm going to try my best using a translator! hehehe

Lassen Sie mich versuchen, dies zuerst zu sagen.

Es gibt so viele Leute hier, die wir bei Hive kennengelernt haben, und es ist unmöglich, mit allen auf eine sehr konsistente und echte Weise zu interagieren.

Möchten Sie, dass wir alle unsere universelle Sprache verstehen? JA!!! Das wünsche ich mir auch, aber auch endlose Zeit zum Erkunden und Besuchen und Plaudern und Umarmen und Lieben! hehehe

Ich bin so froh, dass ich dich getroffen habe Auch wenn wir wie zwei Schiffe sind, die sich in der Nacht treffen! Wenn wir uns begegnen, liebe ich es. Ich lächle und kichere und fühle mich jedes Mal, als würdest du mich umarmen! sweetbeebie!!!! LOL

Nun, für Ihr Schreiben hier heute.

Ich stimme zu. 100% Ich wünschte, wir könnten alle unsere Muttersprache sprechen, aber dann könnten wir uns alle perfekt verstehen! Dies ist eigentlich einer der Wünsche, die ich an einen "genie" (no word for this in German language? hehe only "ghost"? LOL) richten würde. Damit ich alle Sprachen sprechen und verstehen kann. Was für eine Freude wäre das!

Ich liebe dich sehr!

0
0
0.000
avatar

oh Haha this sounds very very strange !LOL but I love that you tried translate to german dear @dreemsteem
you mean "genius" ? ghost? haha dont understand this german ROFL
hope youre doing fine with your detox somehow had no time to follow your postings the last days :-) love you too dear Dreemy!!!

0
0
0.000
avatar

hahahaha genie!

like a genie in the lamp - like Aladdin... you know this word now?

the magical ghost that lives inside the lamp. When you rub the lamp, he comes out and gives you 3 wishes hehehehehehe

LOLOLOLOLOL i tried hard to translate hahahahahaha but.... LOLOL now I can better understand how you struggle to use English too!!! so it's made us closer now hahahahahahahaha

i love you sweetbeebie!! never worry about when things get busy. friends will always find time to reconnect when its the right time! never any pressure or stress hehehe

0
0
0.000
avatar

Oh this ghost you mean! haha oh my ... I had to look how exactly we write it soooo taattaaaaaa

it is a DSCHINN in general or a DSCHINNI sometimes, and for Aladins Lamp. Where did you find the lamp dear Dreemy and could you borrow it to me for a short time? ;-)

0
0
0.000
avatar

hahahahahaha yes! I will send it right over to you!!! :)

0
0
0.000
avatar

If we all spoke the same language it would be great for us because we would all understand each other but it might also be boring.

I love hearing different languages and I think that it brings diversity which is good.

0
0
0.000
avatar

I think deepL gives a better translation. I have tried it before and I've seen a lot of persons that testified to it.

I believe it wouldn't that be so difficult if everyone have the same mother tongue. That would have been better.. My thoughts though..

@dreemport

0
0
0.000
avatar

The world would be a wonderful place if we all speak one language, however, since it is not possible now, we have to manage. For me, I am very inquisitive. Each time I see a post in a language I can't read, I copy it and paste in Google translate and read it. It's not too stressful for me especially if it has a nice image. I always want to know more about it.

0
0
0.000