Ein 9.-€ Ticket sie alle zu besuchen! Ein kritischer Blick.

Wer 3 Monate quer durch die Republik mit dem Nahverkehr gurken möchte, der ist dieses Jahr in Deutschland goldrichtig, oder? oder nicht?

Erst mal muss man zugeben das es eine Idee ist die Seltenheitswert hat. Eigentlich gibt es das nicht in der deutschen Politik das etwas geradezu gratis gemacht werden soll (abgesehen von Corona Tests). 9 € für ein Bahnticket deutschlandweit ist gratis in den Augen vieler.

Was aber wenn?

...es gar nicht so ernst gemeint ist und noch gekippt wird, schließlich ist es noch nicht in sicheren Tüchern. Sicher scheint es erst 1 oder 2 Wochen vor dem geplanten Termin zu sein, wenn es den kommt. Was wird also passieren? Menschen werden Pläne machen, einen Urlaub planen, Ausflüge, mal wieder raus kommen. Manche werden auch tatsächlich etwas planen ohne ihr Auto das ihnen sonst zur Verfügung steht.

...was wenn das eine ausgemachte Marketing-Strategie ist (bewusst oder unbewusst). Wie viele Ausflugs-Pläne werden wohl geschmiedet werden und wie viele gecancelt wenn es den Rückzieher gibt? Sicher werden sich viele verarscht fühlen, werden sie aber auch ihre Pläne in die Tonne werfen? Ein kleiner Teil vielleicht.
Wir sind immer noch am Anfang der Legislatur-Periode da kann noch viel vergessen werden bis zur nächsten Bundestagswahl, warum also nicht mal ein kleiner Trick? schaden wird es sowieso vor allem denen die nichts oder wenig in den Taschen haben, somit auch keine hörbaren Stimmen sind.

Klar ist, es wird mit vielen Mrd. € geschachert.

Die Bundesregierung hat sowieso schon der Bahn zugesichert die Einnahmeausfälle durch Corona zu ersetzen, d.h. 50/50 zusammen mit den Ländern. Das Geld das jetzt in die Finanzierung des 9 € Tickets fliesen soll, wird dann auch sogleich, nicht vollständig aber in Teilen wieder aus den Einnahmeausfällen heraus gerechnet. Eigentlich eine gute Idee das Geld der Bahn nicht vollständig bar auf die Hand zu geben sondern mit einem Zweck zu verbinden.
Schließlich hat sich auch die Bahn nicht gerade mit bedachtem Handeln in eine Unternehmung mit klaren Zukunftsaussichten entwickelt.

Der letzte Punkt macht also Hoffnung das es das Ticket tatsächlich geben könnte. Das die Bahn und ihr nahes Umfeld natürlich meckert scheint nur allzu natürlich. Zwar bekommen sie insgesamt tatsächlich mehr Subventionen also ohne 9 € Ticket, dafür muss sie aber geradezu progressive Ideen aus der Politik umsetzen und das tut einem konservativem fast-Monopol natürlich weh.
Ich hätte auch nicht gedacht das ich progressiv zusammen mit deutscher Politik in einem Satz unterbringen würde. Es geschehen wohl noch Zeichen und Wunder, das sich dazu parallel immer irgendwelche weltuntergangs-ähnliche Szenarien abspielen müssen ist dann doch traurig.

meme_subventionen_bahn.jpgBild: pixabay Meme: @siphon

Gut ist, das man tatsächlich mal etwas beschließt das die Strassen entlasten soll. Das der Ursprung des Gedankens zwar auch "nur" durch exorbitant gestiegene Energiekosten gewachsen ist, bedeutet das sich nicht wirklich etwas geändert hat in der Politik, aber wir nehmen gern, wenn es ausnahmsweise mal in die richtige Richtung geht.

Über 90% aller Autofahrten sind kürzer als 50 Kilometer. Rund 50% aller Autofahrten sind kürzer als 5 Kilometer. Das zeigt sehr schön das im Nahverkehr die Zukunft der Bahn liegt. Leider hat das bisher weder die Bahn noch Politiker erkannt. Genießen wir also den Moment einer ungewöhnlich klugen Entscheidung und nutzen die Bahn für kleines Geld. Den sollte wir es nicht tun, wird das Thema erst in 50 Jahren wieder aufgegriffen und die Politiker durch die Autolobbyisten wieder zurück auf den Pfad des guten Lobbyzuhörers geführt.



0
0
0.000
29 comments
avatar

rehive. Doof wird es nur wenn Millionen von Menschen (die die Bahn nur aus Freizeit und Schnupperlaune nutzen) das System überlasten - bestimmte Regionalbahnen (nämlich die die alternativlos sind) sind schon randvoll, so dass man bei ner Omma unter der Achsel hängt. Aber sind ja alles kluge zentrale Planer, die werden das schon wuppen :D

0
0
0.000
avatar

:-) Ja, ich werde drauf Achten nicht zu Stoßzeiten zu fahren. Da kenne ich mich ein bisschen aus. Ist ja auch Angenehmer wenn man etwas frische Luft bekommt. :-)

Die Oma´s sind also Sicher!

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Das lustige ist das es die Bahn mehr oder weniger schon angekündigt hat, das Strecken überfüllt sein werden. Schon im Ansatz wollen (oder können) sie es nicht lösen. Schlechte Aussichten für die Zukunft und wachsendem öffentlichen Verkehr. !WINE

0
0
0.000
avatar

Perfekt. Natürlich habe ich nicht daran gedacht, das es noch Abgesagt werden könnte. Weil ja schon öfter im Gespräch. Aber sicher ist nur die Unsicherheit.

Hoffentlich bleibt wenigstens mal für drei Monate die deutsche Zug-Welt ein bisschen Lockerer in dem Punkt reisen. Das wäre Gesund denke ich. Klar kostet es Moneten für alle. Aber ich denke Bahnkunden können ein Lied davon singen, WAS da eigentlich immer so viel Kostet... Die Reinigungskraft bestimmt nicht.^^

Gezahlt habe ich genug in meinem Leben an die Herrschaften. Ich denke da ist mal ein "Bonus" drin.

Danke für deine Kritik und Ansicht!

Sascha

!PIZZA und !LUV wenn es noch geht.

0
0
0.000
avatar

Die Idee mit dem Ticket ist wirklich gut und wenn dann alles aus den Fugen gerät weil die Fahrgäste das max. Transportgewicht überschreiten gibt es auch die Chance das vielleicht langfristig ein wenig in Erneuereung investiert wird. Auf jeden Fall sollte das Ticket sehr gut angenommen werden, hauptsächlich damit Politik und Bahn sehen das Potential da ist das ausgeschöpft werden kann.
!LUV geht nicht mehr? was ist da los? dann aber auf jeden Fall eine !PIZZA

0
0
0.000
avatar

Ja, Sanierung müsste schon Stattfinden, da sind sich wohl alle Einig. Aber ich bin auch jemand, der es nicht soooo Rosig sieht, mit der Zugfahrerei. Vielleicht auch, weil ich unzählige Fahrten erlebt habe, die in einem "leerem" Zug statt gefunden haben. Das ist gar nicht so Leicht alles Vernünftig zu machen denke ich.

Ich hoffe nicht, das die Züge überladen sein werden.^^ Sonst wäre ja die Sicherheit in Gefahr. Ich glaube sogar, das es recht Ruhig zugehen wird, wenn es so kommt.

Berichten werde ich auf jeden Fall auch mit Bildern und allem, was so Los ist auf den Schienen in der Zeit.

LUV habe ich so viel gegeben, das ich nicht mehr weis, ob es geht noch, deswegen. Das Ding funktioniert schon. :-D Pizza dürfte auch alle sein für heute.^^

Danke dir.^^

0
0
0.000
avatar

Ich schliesse mich dir an und werde auch ein 9.-€ Ticket kaufen und mal schauen was passiert. Könnte mir vorstellen das du sogar recht hast mit den leeren Zügen, zumindest irgendwo auf dem Land. Aber warten wir den Monat +x noch ab dann wissen wir mehr.

0
0
0.000
avatar

Thank you for your witness vote!
Have a !BEER on me!
To Opt-Out of my witness beer program just comment !STOP below

0
0
0.000
avatar
(Edited)

PIZZA! PIZZA!

PIZZA Holders sent $PIZZA tips in this post's comments:
alucian tipped siphon (x1)
@siphon(1/5) tipped @alucian (x1)

You can now send $PIZZA tips in Discord via tip.cc!

0
0
0.000
avatar

Wenn es zu voll wird, dann findet sich noch auf dem Dach ein Plätzchen, wenn der Zug nicht zu schnell rollt. Grüße aus Afrika.

PS: die Idee finde ich aber gut. Nachts sind die Züge bestimmt nicht so voll und man spart Übernachtung.

0
0
0.000
avatar

Die Idee über Nacht Bahn zu fahren ist gut, das einzige Problem dabei ist, das man in einer Nacht im Nahverkehr dauernd am Umsteigen ist, bzw. die Bahn bietet keine Nachtverkehr mehr an. Wer über Nacht Bahn fährt verbringt irgendwo auf einem Bahnhof 3,4 oder 5 Stunden ohne das die Bahn fährt.
!LUV !WINE

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Also wenn man nach Deutschland fliegt am besten am Morgen ankommen. Kenne mich da in der Tat nicht mehr so aus. Kann ich noch ein Bahnticket am Schalter mir Cash kaufen?

0
0
0.000
avatar

Ja, geht noch wenn der Bahnhof gross genug ist, ansonsten Automat.

0
0
0.000
avatar

Liegt das Übel des Problems nicht in der "Privatisierung" der Bahn und der liberalen Öffnung im öffentlichen Nahverkehr? Milliarden ohne Sinn und Verstand für Waffen - und letztendlich kommt ein verkümmertes 9€-Ticket bei raus? Wie kann man politisch deutlicher Prioritäten setzen?

0
0
0.000
avatar

Die Privatisierung ist ganz sicher ein grosses Problem bei allen Themen der Infrastruktur, da hast du vollkommen recht. In wie fern es einen Zusammenhang von Kriegswaffen und BahnTicket gibt, keine Ahnung da bin ich wohl der falsche um das zu erörtern.
!LUV !WINE

Posted using MemeHive

0
0
0.000
avatar

Ich bin davon überzeugt, dass dies nicht ewig so bleiben wird. Jedoch selbst, wenn es nur ein kleiner kurzer Anreiz war und ist, so ist due Aktion super. Wir haben mittlerweile das Klimaticket, können Wien für Einen Euro am Tag die Öffis 24 Stunden lang nutzen, haben die Sparschiene bei der ÖBB und ganz ehrlich gesagt, ich habe mich ans Bahnfahren gewöhnt. Es ist entspannt, Du hast oft W-Lan und bei den Spritpreisen einen gute Alternative. Und ich bin immmer noch gerne der Autofahrer ...

Super Idee...

0
0
0.000
avatar

Ich bin da voll bei dir. Die Bahn sollte eine genau so gute Alternative werden wie das Auto, dann geht man in die richtige Richtung. Der Preis sollte allerdings immer deutlich unter dem Preis für Auto und Sprit liegen. Ok 9.-€ sind schon sehr günstig aber es ist auch nur eine staatlich Verordnete Marketingaktion von 3 Monaten.

0
0
0.000
avatar

Viel "schlimmer" sind die Flüge ... da zahlst du weit weniger, als bei der Bahn :-) Die Relation stimmt leider nicht mehr zu 100% ... Wenn Du alleine mit dem Auto fährst, dann ust Bahn gleichteuer oder um einiges günstiger ...

0
0
0.000
avatar

Congratulations @siphon! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s):

You got more than 6500 replies.
Your next target is to reach 6750 replies.

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

We have finished upgrading our website
Our Hive Power Delegations to the April Power Up Month Winners
Support the HiveBuzz project. Vote for our proposal!
0
0
0.000